Dienstag, 17. Oktober 2017

Holz trifft Kupfer - oder: Herbstliche Goodies


Es heißt zwar "goldener Herbst", aber bei mir fällt er heute eher kupferfarben aus. Als Gästegoodies für meinen letzten Workshop hatte ich diese Mini-Selbstschließenden Boxen aus Designerpapier in Holzoptik mit einer kleinen Süßigkeit vorbereitet.


Glänzt das nicht toll?


Das wunderschöne Holzpapier ist übrigens noch bis zum 31.10.17 in dieser Aktion erhältlich:



Wähle drei Designerpapier aus dieser Auswahl (egal ob gleiche oder verschiedene Papiere) und erhalte ein viertes aus der Liste gratis dazu!





Montag, 16. Oktober 2017

Herbstliche Schokoladenaufzüge

Schokolade geht doch immer, oder?! Und hübsch verpackt kommt sie auch immer als kleines Mitbringsel gut an. Ein guter Grund also, als eines der Projekte vom letzten Workshop, Schokoladenaufzüge mit den Gästen zu basteln.


Das Designerpapier hierfür haben wir uns ganz einfach selber gestempelt - und zwar jeder in seiner Lieblingskombination. 

Farbkombination Puderrosa - Sommerbeere - Savanne - Limette

Farbkombination Puderrosa - Savanne

Farbkombination Osterglocke - Kürbisgelb - Limette - Savanne
Die vierte Farbkombination Osterglocke - Curry-gelb - Terracotta - Gartengrün - Savanne seht ihr im obersten Bild hinten links. Welche Kombination ist euer Favorit?


An diesem Workshop-Projekt sieht man mal wieder ganz deutlich das, was ich an Stampin'Up! so liebe: Alles lässt sich wunderbar farblich kombinieren!



Samstag, 14. Oktober 2017

Storchenpost

Ein rundes Leporello wollte ich schon lange einmal ausprobieren. Unser Thementisch "Rundummadum" bot die passende Gelegenheit für solch ein Mini-Album.



Wie man unschwer erkennen kann, ist das Leporello in den Farben Puderrosa - Savanne - Weiß zur Geburt eines kleinen Mädchens gedacht. Die Eltern können die Seiten dann noch mit Fotos ihres Schätzchens ergänzen.


Zum Nachbasteln:
Das Leporello ist eigentlich schnell gemacht. Ihr stanzt euch die Kreise in der gewünschten Größe (bei mir ca. 7,3 cm) und falzt jeden auf einer beliebigen Seite im gleichen Abstand (Ich habe hier 0,7 cm am breitesten Punkt gewählt). 
Dies sind dann die Klebelaschen, an denen ihr die Kreise wie bei einer Ziehharmonika aneinander klebt. Einfach, oder?


Für die Gestaltung habe ich verschiedene Baby-Sets von Stampin'Up! verwendet.









Freitag, 13. Oktober 2017

Herbstzauber


Jetzt kommt sie wieder, die Zeit in der es abends früher dunkel wird. Damit es trotzdem schön heimelig bleibt, zünde ich uns gerne mal ein Kerzchen oder mehr im Wohnzimmer an. Eine Tasse Tee dazu - und schon wird es gemütlich. Für den Herbst habe ich uns deshalb ein paar hübsche Laternen aus Pergament gezaubert.





Entspannt ihr auch gerne bei einem Tässchen Tee und Kerzenschein? Die passenden Laternen sind mit diesen Materialien im Handumdrehen gestaltet:



Mittwoch, 11. Oktober 2017

Rundes Mini-Album

Ein rundes Mini-Album in den In Colors 2017-19 habe ich für unseren Thementisch "Rundummadum" (hochdeutsch: rundherum) gestaltet. Mit einem Buchring ist das Album aus lauter Kreisen schnell gemacht und für die Dekoration könnt ihr prima eure Designerpapier-Reste verwerten! 



Jetzt fehlen nur noch die Fotos und schon ist ein kleines Geschenk - zum Beispiel für Oma und Opa - fertig.




Vielen lieben Dank möchte ich heute allen sagen, die unser Projekt für die Palliativstation aus dem letzten Post unterstützt haben! Schön, dass es Menschen wie euch gibt! Die ersten Schals sind schon verschickt, und sobald alle Spenden eingegangen sind, wird Sonja den Betrag an den Förderverein übergeben. Davon werden wir euch aber gerne nochmal berichten.


Sonntag, 8. Oktober 2017

Die kreativen drei S - Projekt #13


Heute wenden wir uns in einer Sache an euch, die uns wirklich sehr am Herzen 💗 liegt. Vor einigen Wochen ist Sonjas Freundin Kerstin, mit der sie einige soziale Projekte gemacht hat, an Speiseröhrenkrebs gestorben. Zuletzt wurde Kerstin auf der Palliativstation des Krankenhauses Links der Weser betreut. Sie hinterlässt ihren Mann und ihren Sohn.

Meistens steht man solch schlimmen Schicksalen total fassungslos gegenüber und fragt sich, wie man nur helfen kann. Auch wir möchten gerne etwas tun für Menschen, für die es keine Hoffnung auf Heilung mehr gibt, denen man aber vielleicht einen letzten Wunsch erfüllen oder liebevolle Pflege ermöglichen kann. Aus diesem Grund möchten wir den Förderverein der Palliativstation des Krankenhauses Links der Weser mit einer kleinen Spende unterstützen. Und so ist unser Projekt # 13 entstanden:

Projekt # 13 - Herzensangelegenheit

Sonja, Simone und ich haben Knopfschals nach der Anleitung von Yvonne (Hier seht ihr auch ein Video, wie man den Schal wickelt.) genäht. Gerne würden wir euch gegen eine Spende (kein Verkauf!) von 20,- € pro Stück (gerne auch mehr) zusenden. Das Material und die Arbeitszeit für die Schals wurden von uns gespendet. Der komplette Erlös aus euren Spenden kommt der Palliativstation zu Gute, in der Kerstin zuletzt betreut wurde.




Bei Sonja und Simone findet ihr die Schals in anderen Designs! Schaut doch mal bei ihnen vorbei!

HIER geht's zu Sonja
HIER geht's zu Simone

Solltet Ihr Interesse an einem der Schals haben, meldet euch bitte per Privatnachricht bei einem von uns! Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr unsere Herzensangelegenheit unterstützt!